Annett Göhre

Annett Göhre, Mutter von zwei Kindern und Oma eines Enkelkindes, ist von Anfang an dabei. Als Sozialpädagogin ist sie für alle kleinen und großen Fragen rund um Familie verantwortlich. Schwerpunkte sind Mediation zwischen Eltern und deren Kindern, Abschiedsarbeit und Trennungen. Sie ist Trainerin für den Kurs „Kinder im Blick“, den Eltern während oder nach einer Trennung besuchen sollten. Das Beste daran ist, nicht mit dem „Ex“ im Kurs zu sein. Ihre Stärke ist es Familien zu begleiten, individuelle Lösungen für Konflikte zu finden und kooperativ mit anderen Einrichtungen der Stadt zu arbeiten. Es gibt für sie immer eine Idee mehr als wir sie gerade denken können.