Beratung

Eltern im Alter begleiten

Beratung, Begleitung und Gespräch für pflegende Angehörige
Einen alt gewordenen, pflegebedürftigen Menschen in der Familie zu begleiten, kann eine Chance sein, gemeinsam zu wachsen und zu reifen. Beziehungen können vertieft werden und auch jüngere Familienmitglieder erleben, wie „in Würde alt werden“ und gegenseitiges „Füreinander-Dasein“ gelebt wird. Dennoch kommen pflegende Angehörige und mit ihnen die gesamte Familie oft an Grenzen.

Für alle Beteiligten beginnt ein neuer Lebensabschnitt, der auch eine weitreichende Lebensumstellung bedeutet. Wir bieten durch unsere erfahrene Fachkraft Gesprächsangebote zur Beratung und Begleitung Ihrer speziellen Pflegesituation an. Raum für ein offenes Nachdenken – auch in Einzelgesprächen – über die Chancen und Grenzen der Familienpflege wird gegeben.

Leitung: Heidrun vom Orde
Anmeldung und Informationen: 0345 20 26 384
oder über das Kontaktformular