„ALLE WETTER“ – Kreisgespräche mit Kinder- und Jugendgruppen und Schulklassen

ALLE WETTER bietet einen praktischen Leitfaden für Kreisgespräche mit Kinder- und Jugend-gruppen sowie Schulklassen. Das Konzept entstand aus einer langjährigen Praxis von Streitschlichtung und Gewaltfreier Kommunikation und thematisiert das Miteinander.

Zu Beginn kreuzen die Teilnehmenden anonym Wettersymbole an – so entsteht ein erstes Stimmungsbild darüber, wie das Miteinander in der Gruppe empfunden wird. Behutsam und Schritt für Schritt werden die Kinder und Jugendlichen eingeladen, ihre Themen anzusprechen und sich gegenseitig zuzuhören. Dabei sollen auch Konflikte aufgedeckt werden, ohne dass am Ende alle durcheinander reden oder schreien. Alle Stimmen sollen gehört, alle Gefühle und Bedürfnisse anerkannt werden. Auf diese Weise entstehen nicht nur tragfähige Lösungen – es wachsen auch gegenseitiges Verstehen und das Gefühl von Verbundenheit.

SozialarbeiterInnen, ErzieherInnen und LehrerInnen können das ALLE-WETTER-Modell nutzen, um in Gruppen den Zusammenhalt zu stärken und Gewalt und Mobbing vorzubeugen.  Das Tagesseminar bietet die Möglichkeit, sich mit dem Modell vertraut zu machen und einzelne Elemente davon zu üben. Darüber hinaus werden ein detaillierter Leitfaden und die benötigten Materialien als Kopiervorlagen zur Verfügung gestellt.

Details zum Angebot:
Termin
Donnerstag, 16.01.2020
Uhrzeit
9:30 - 16:30
Name
faz halle – CVJM Familienzentrum
Ort
Halle (Saale)
Adresse
Geiststraße 29
Referent
André Gödecke und Kim Ehlers-Klier
Kosten
80,00 €
Plätze
15
Sonstiges
weitere Infos: www.allewetter.org

Buchung:

80,00 €