Das Spiel der Gefühle

17,50 

48 Karten, die vom Karrikaturisten Wolf Schrader aus Berlin gezeichnet wurden, stellen Gefühle dar. Dazu gibt es nochmals 48 Karten mit den dazu gehörigen Begriffen.

Art.-Nr.: 001 Kategorie:

Beschreibung

48 Karten, die vom Karrikaturisten Wolf Schrader aus Berlin gezeichnet wurden, stellen Gefühle dar. Dazu gibt es nochmals 48 Karten mit den dazu gehörigen Begriffen. Es besteht die Aufgabe, wie in einem Memoryspiel 2 Karten zu finden, die zusammenpassen: Zeichnung und Begriff. Gibt es Unstimmigkeiten, wird verhandelt. So kommen Menschen spielerisch über Gefühle miteinander ins Gespräch.
Und als Besonderheit: Am Ende erzählt jeder Spieler eine Geschichte, in der die von ihm aufgedeckten Gefühle vorkommen. Weitere Anregungen finden Sie in der Spielanleitung. Gut zu spielen in Familie, Kindergarten, Schule, Jugendgruppen und mit allen Menschen, die Spaß am Spielen haben.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Das Spiel der Gefühle”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.