Abrufangebote

Resilienzförderung

Resilienz ist eine wichtige Eigenschaft, um Lebenskrisen und Schicksalsschläge psychisch unbeschadet zu überstehen. Das lernen wir in der Kindheit mit Hilfe wichtiger Bezugspersonen. Eltern und Geschwister sind die Wichtigsten. Aber auch Pädagogen und Peers. Es geht um die Auseinandersetzung, wie wir in der Rushhour des Alltags zur  gesunden Ausprägung der Resilienz beitragen können.

Referentin: Annett Göhre
Dauer: 3-5 h