Verein

Unser Ziel ist die Förderung einer familienfreundlichen Gesellschaft, in der Familien als Begegnungsort der Generationen in Verantwortung füreinander selbstständig und sinnerfüllt ihr Leben gestalten, in der Gesellschaft ihre Interessen vertreten und aktiv an politischen, sozialen und wirtschaftlichen Fragen Anteil nehmen.

Unser Verein wendet sich an Mädchen und Jungen, Frauen und Männer unabhängig von Konfessionen, sozialen Schichten, Herkunft und kulturellen Zugehörigkeiten.  Um die gesetzten Ziele zu erreichen, konzentrieren wir unsere Familienarbeit in Mitteldeutschland (vorrangig in den Bundesländern Sachsen-Anhalt und Thüringen) vor allem auf präventive Arbeit. Unser Verein bietet entsprechende Impulse, um Familien zu stärken durch:

  • Veranstaltungen im Sinne der Familienbildung, -begegnung und -beratung,
  • die Erhöhung der Erziehungskompetenz der Eltern und Sorgeberechtigten,
  • die Minderung der Anwendung von Gewalt in Familien,
  • Hilfe zur Selbsthilfe mittels konkreter Hilfsangebote in Krisensituationen,
  • mobile Formen der Familienbildung,
  • Familienarbeit mit kreativen und spielerischen Elementen,
  • Multiplikatorenschulung und -begleitung,
  • Lobbyarbeit für die Wahrnehmung von Familien in der Gesellschaft und
  • den Unterhalt einer Geschäftsstelle und von Familienzentren zur Umsetzung der genannten Ziele und Maßnahmen.