Abrufangebote

Wenn Kinder traurig sind

Seminar zum Umgang mit Trauer

Immer wieder erleben Kinder schwierige Abschiedssituationen in ihren Familien. Sei es durch Trennung und Scheidung oder durch den Verlust eines Familienmitgliedes. Was folgt, ist eine Zeit der Trauer. Oft sind die Eltern in dieser Zeit durch den eigenen Schmerz nicht besonders gut in der Lage, die Kinder im Blick zu haben.

In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit den Fragen, wie Kinder trauern, was es für Reaktionen geben kann und wie Erzieherinnen und Erzieher in ihrem Alltag Kinder einfühlend begleiten können.

Referentin: Annett Göhre
Dauer: 3-6 h als Halbtages- oder Tagesseminar