Trauer

Abschied von lieb gewonnen Menschen

Wenn ein Familienmitglied stirbt, bringt es das Familiensystem oft an seine äußersten Grenzen. Kaum ist der Alltag zu bewältigen, die Dinge zu sortieren und die eigenen Gefühle einzuordnen. In diesen Zeiten ist es wichtig, Beistand und Unterstützung zu bekommen, um nach dem Verlust die nächsten Schritte machen zu können. Wir bieten Trauerbegleitung für Familien an, vermitteln aber auch in weitere Angebote des Trauernetzes Halle wie die Selbsthilfegruppe Trauer oder die Kinder- und Jugendtrauergruppe. Fachkräfte unterstützen wir mit Weiterbildungen in den Bereichen Krisenintervention und Trauer bei Kinder und Jugendlichen. Auch Abschiede, die nicht mit dem Tod zu tun haben – Trennungen, Umzüge, geplatzte Träume, neue Lebensabschnitte – begleiten wir gern individuell mit einem Seelsorgegespräch.

Mehr erfahren:

Veranstaltung

Trauer bei Trennung

Bevor eine Trennung ausgesprochen wird, durchläuft mindestens einer der beiden Partner*innen den Abschied aus der Beziehung, was selten für die andere Seite merkbar ist, da die Beziehung ja noch besteht.…
Veranstaltung

Selbsthilfegruppe für verwaiste Eltern

Für Eltern, die ein Kind verloren haben, bietet die Selbsthilfegruppe einen Raum zum Schmerz aushalten, Trauer ertragen und sich gegenseitig halten. In geschützter Atmosphäre können sich Betroffene austauschen und trauern,…
Skip to content