Abrufangebot

Geeignet für: Kirchgemeinden, Kitas, Schulen

Gehen lassen und weitergehen

Die Trauer hat viele Gesichter: das Verlassen der schützenden Hülle des Mutterleibs nach der Geburt, Abschiede vom Stillen, der Elternzeit, dem Kindergarten, der Schule, dem Zuhause-Wohnen, Abschiede von Wohnorten, Jobs, Partner- oder Freundschaften, und auch der Tod als dem letzten Abschied im Leben. Es kann uns den Boden unter den Füßen wegreißen, lässt uns hilflos, klein und schwach fühlen.

Wir begleiten Sie und Ihre Familie in Phasen des Abschiedes und der Trauer. Sie erfahren, dass es Zeit und Raum für die Trauer und den Abschied im Alltag gibt. Individuell stehen wir Ihnen beim Tragen der Trauer und dem Weitergehen mit der Trauer zur Seite.

Mobile Familienbildung

Ob Schulfest, Elternabend in der Kita, Gemeindenachmittag oder Fachtag – wir kommen mit verschiedenen Themen, Formaten und Angeboten zu Ihnen. Nehmen Sie einfach Kontakt auf!

Sie bestimmen den Rahmen und die Durchführung – wir kümmern uns um die inhaltliche Umsetzumg des Themas mit qualifizierten und erfahrenen Referentinnen und Referenten.

Skip to content